Link verschicken   Drucken
 

Offizielle Verkehrsfreigabe der Ortsdurchfahrt Grünewalde

Schwarzheide, den 12.04.2019

Die umfangreiche Straßenbaumaßnahme der Ortsdurchfahrt der „Lauchhammerstraße“ in Grünewalde wurde planmäßig abgeschlossen und wird nunmehr offiziell wieder für den Verkehr freigegeben. Das Projekt ist eine gemeinschaftliche Baumaßnahme des Landkreises Oberspreewald-Lausitz als Auftraggeber für die Gesamtmaßnahme sowie zuständiger Baulastträger für die Straße selbst und der Stadt Lauchhammer, zuständig für die Gehwege, Zufahrten, Bushaltestellen und Entwässerungsanlagen. Um die gelungene Arbeit in Augenschein zu nehmen, laden wir alle Medienvertreter zur feierlichen Verkehrsfreigabe


am Mittwoch, 17. April 2019
um 14:30 Uhr
an der Bushaltestelle der Lauchhammerstraße,

01979 Grünewalde

 

recht herzlich ein. Als Gesprächspartner vor Ort stehen Landrat Siegurd Heinze, Bürgermeister Roland Pohlenz,

Abgeordnete des Kreistages, Landtagsabgeordnete sowie Mitarbeiter der Kreis- und Stadtverwaltung, Vertreter der Planungsbüros und Bauunternehmen zur Verfügung. Wir würden uns freuen, Sie zu diesem Termin begrüßen zu können. Eine kurze Rückmeldung zur Teilnahme bis Dienstag, 16. April an pressestelle@osl-online.de wird erbeten.

 
 
 

Patzelt Logo

RWK Westlausitz           

Kommune des Jahres 2016