Link verschicken   Drucken
 

Neu im Amt – Einführung in die Kommunalverfassung

15.06.2019

Ein Seminar für neue und bereits erfahrene Mandatsträger/innen

 

Am 26. Mai 2019 finden die landesweiten Kommunalwahlen in Brandenburg statt. In Gemeindevertretungen, Stadtverordnetenversammlungen und Ortsbeiräten werden anschließend erfahrene und neue Kommunalvertreter ihre Verantwortung in den Kommunen aufnehmen.

 

Am 15. Juni findet in Kooperation mit dem Städte- und Gemeindebund Brandenburg erneut das bewährte Seminar Neu im Amt statt. Neu gewählte und gern auch erfahrene Kommunalpolitiker können sich die Grundlagen der Kommunalverfassung aneignen, wie die Aufgabenverteilung und Struktur der Gemeinden und Ämter, Rechte und Pflichten der Gemeindevertreter oder die Bürgerbeteiligung und die Kommunalfinanzen. Eingegangen wird auch auf die neuen Kommunalverwaltungsmodelle, die in Brandenburg derzeit verhandelt werden.

 

In diesem Seminar soll insbesondere den neu gewählten Mandatsträger/innen ein Einstieg in ihre Aufgaben, die Struktur und Arbeitsweise der Kommunen in Brandenburg und ihren Vertretungskörperschaften ermöglicht werden.
Kommunalvertreter, die bereits Erfahrungen haben, sind ebenso herzlich eingeladen.

 

Programm

 

Anmeldung

 
 

Veranstaltungsort

Energieregion Seenland

Am Werk 8
01979 Lauchhammer

E-Mail E-Mail:
www.energieregion-seenland.de

 
 
 

Patzelt Logo

RWK Westlausitz           

Kommune des Jahres 2016