Link verschicken   Drucken
 

Informationen für Unternehmen

Lehrstelle gesucht – das war einmal. Heute heißt es immer öfter Azubi gesucht. Gesucht sind die Fachkräfte von Morgen. Die Zusammenführung von Ausbildungsbetrieben und Jugendlichen, die sich für einen Ausbildungsplatz interessieren, wird damit immer wichtiger. Die RWK Ausbildungsmesse in Senftenberg unterstützt Unternehmen aus Industrie, Handel, Dienstleistung und Handwerk in Zeiten des demografischen Wandels neugierige und motivierte Bewerber zu finden. Denn Ausbildung ist Zukunft. Für die Wirtschaft ist die Ausbildung im Betrieb zur elementaren Säule für die strategische Fachkräftesicherung geworden. Die duale Ausbildung selbst ist ein wichtiges Stück gesellschaftlicher Zukunft im ländlichen Raum!
 

Termin der Ausbildungsmesse 2019:

21. September 2019 von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr in der Niederlausitzhalle Senftenberg

 

Informationen zur Messe 2018:

 

Hallenplan sowie den  Anmeldebogen  nebst Anlage Messeausstattung zum Download.

 

 

Ihr Ansprechpartner zur Anmeldung

 

 

Medienpartner zur Ausbildungsmesse sind:

 

Märkischer Bote
Hauptmedienpartner ist der Märkische Bote. Hier wird intensiv zum Thema Ausbildung und zur Ausbildungsmesse 2018 vor, während und nach der Messe berichtet. Um Ihr Unternehmen besonders hervorzuheben, kontaktieren Sie den Märkischen Boten und stimmen Sie Sonderkonditionen ab.


Ansprechpartner ist:
Herr Axel Matz, Tel.: 03573 7059245, mobil: 01575 7550940,
www.maerkischer-bote.de


Lausitzer Woche/ Lausitzer Rundschau
In der Lausitzer Woche erscheint ein Sonderthema zum 15. September. Zudem gibt es Online-Werbung auf www.lr-online.de. Um Ihr Unternehmen über diese Medien besonders hervorzuheben, kontaktieren Sie die Mitarbeiter der Lausitzer Rundschau bzw. Lausitzer Woche und stimmen Sie Sonderkonditionen ab.


Ansprechpartner für Unternehmen im Gebiet Senftenberg ist:
Frau Katrin Siering, Tel.: 03573 37 64 33,
www.lr-online.de


Blickpunkt
Auch im Blickpunkt wird die Messe durch Anzeigenwerbung im Vorfeld beworben. Um Ihr Unternehmen über dieses Printmedium besonders hervorzuheben, kontaktieren Sie den Blickpunkt und stimmen Sie Sonderkonditionen ab.


Ansprechpartner ist:
Frau Gabriele Aurenz, Tel.: 03531 2524,
www.blickpunkt-brandenburg.de


WMZ-TV

Auch über den Lokalsender WMZ-TV wird die Ausbildungsmesse beworben. Auch hier können Sie eine mediale Begleitung oder einen Spot für Ihr Unternehmen abstimmen.


Ansprechpartner ist hier:
Frau Claudia Aust, Tel.: 03574 493063, mobil: 0172 3739876
www.wmz.de


Facebook
Gern teilen wir auch Ihren Post auf unserer facebook-Seite für die Besucher

 
 

Patzelt Logo

RWK Westlausitz           

Kommune des Jahres 2016